Mitgliedschaft / Passantrag

Um eine Spielberechtigung für den SV Friedrichsfehn zu erlangen, müssen Sie Mitglied des SV Friedrichsfehn e.V. werden. Hierfür füllen Sie bitte den Aufnahmeantrag und zwingend auch das SEPA-Lastschriftmandat aus.

Sofern Sie oder Ihre Angehörigen am offiziellen Spielbetrieb (Freundschafts- und Punktspiele der Mannschaften) teilnehmen möchten, ist der ausgefüllte Passantrag (mit Kopie einer Geburtsurkunde) erforderllich.

Bestand bereits eine Spielberechtigung für einen anderen Verein, sollte der “alte” Spielerpass mit abgegeben werden. Liegt dieser nicht vor, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Verantwortlichen für das Passwesen (Harald Brockhoff – Kontaktdaten) auf. Vielen Dank. Sofern ein Internationaler Vereinswechsel vollzogen werden soll, sind Zusatzdokumente erforderlich (siehe unten) – diese können direkt vom NFV geladen werden.

 

WICHTIG :
Bitte übergeben Sie alle ausgefüllten und unterschriebenen (!) Formulare in Papierform an Harald Brockhoff
(Kontaktdaten). Bitte nicht per Mail senden!

 

Aufnahmeantrag des SV Friedrichsfehn (inkl. SEPA-Lastschriftmandat)
(PDF-Formular, welches online ausgefüllt werden kann)

 

Passantrag (Word-Dokument) Passantrag (PDF-Dokument)
NFV-Spielberechtigung – bei Neuausstellung ist die Geburtsurkunde beizulegen!
Achtung: Bei einem internationalem Vereinswechsel sind Zusatzdokumente erforderlich. Diese können auf der Internetseite des NFV geladen und ausgefüllt werden. Sollte es hierzu Fragen geben, bitte an die Abteilungsleitung wenden (Passwesen – H. Brockhoff)

Kündigung der Vereinsmitgliedschaft bzw. Vereinswechselantrag für Spieler
Sofern ein/e Spieler/in den Verein wechseln möchte, sollte hierfür das entsprechende Formular ausgefüllt und unterschrieben werden.